Aktuelles der CSU Brannenburg

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen des CSU Ortsverbands Brannenburg


Nachricht

Failed loading XML...

Jahreshauptversammlung 2015

Unser Ortsvorsitzender Franz Estner begrüßte am 23. Februar 2015 in Anwesenheit von Otto Lederer, MdL, unseres Bürgermeisters Matthias Jokisch und unseres Ehrenvorsitzenden Heinrich Scheble ca. 40 Mitglieder unseres Ortsverbandes, und hob in seinem Arbeitsbericht den erfolgreichen Wahlkampf 2014 und die bisher sehr erfolgreiche Arbeit des Gemeinderates hervor.

Neuwahlen

Nachdem Michael Astner jun. in seinem Kassenbericht auf die trotz der Wahlkämpfe für Landtag und Gemeinderat, die von den beiden Kassenprüfern bestätigte, solide Finanzlage des Ortsverbandes hingewiesen hatte, teilte er der Versammlung mit, dass er für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stehen werde. Michael Astner jun. erhielt von den Anwesenden für seine fleißige und akkurate Arbeit anhaltenden Beifall. Sein Kassenprüfer Georg Kuchler sen. erhielt ebenso Beifall von der Versammlung, nachdem auch er sein Amt an seinen Nachfolger abgegeben hatte. Johannes Fischer und Ludwig Guggenberger übernehmen fortan die beiden Aufgabengebiete.

Aufgrund ihrer gewissenhaften und erfolgreichen Arbeit während der vergangenen beiden Jahre bestätigte die Versammlung die übrige Vorstandschaft ohne Gegenstimmen und erteilte ihr einstimmig Entlastung. 

Die aktuelle Vorstandschaft des CSU-Ortsverbands Brannenburg finden Sie hier.

Ehrungen

Franz Estner freute sich besonders, mit Heinrich Scheble und Michael Astner sen. zwei Gründungsmitglieder des ehemaligen Ortsverbandes Degerndorf für 50 Jahre Mit­­gliedschaft, aber auch 8 Mitglieder für 40 Jahre ehren zu dürfen – ein schöner Nachweis für die erfolgreiche Arbeit des Ortsverbandes Brannenburg.

Asylpolitik

Otto Lederer, MdL, erläuterte in einem sehr sachlichen und erhellenden Referat die Asylproblematik und die Lösungsmöglichkeiten in einem Grenzlandkreis wie Rosenheim. Bürgermeister Matthias Jokisch, bedankte sich bei Otto Lederer für dessen Teilnahme an der Veranstaltung und wünschte der neuen Vorstandschaft viel Erfolg für die Zukunft.

Ausflug zum Brennerbasistunnel

Reges Interesse seitens der Mitglieder des Ortsverbands erhielt der Vorschlag zum Besuch der Baustelle des Brennerbasistunnels, der am 21. November 2015 stattfinden wird.